Sozialpädagogin/Sozialpädagogen oder Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter (Diplom od. Bachelor) (m/w/d) • Jobportal Regensburg SIMPLA-Jobs

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen oder Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter (Diplom od. Bachelor) (m/w/d)

  • Teilzeit
  • Regensburg
  • Veröffentlicht vor 6 Tagen
  • Diese Position wurde vergeben

Caritasverband Regensburg

Caritasverband Regensburg

Wir haben eine Aufgabe – die Caritas der Diözese Regensburg unterstützt jährlich 350 000 Menschen! Die Tätigkeiten sind vielfältig und anspruchsvoll. Die Caritas bietet Entwicklungschancen und ein gutes Gehalt. Vor allem aber geht es um eines: den Dienst am Menschen!

Der Caritasverband für die Diözese Regensburg e. V. sucht für die Fachstelle Elternassistenz der Offenen Behindertenarbeit OBA zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen

oder

Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter (Diplom od. Bachelor) (m/w/d).

 

Es handelt sich um eine befristete Anstellung bis zum 30.4.2027, in Teilzeit mit 19,0 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit mit der Option auf Entfristung.

Die „Fachstelle Elternassistenz“ wird im Rahmen eines fünfjährigen Projektes aufgebaut mit dem Ziel, Eltern mit körperlichen Behinderungen, Sinnesbehinderungen oder chronischen Erkrankungen die Möglichkeit zu geben, ihre Kinder mit Unterstützung durch Elternassistenz selbstständig und eigenverantwortlich versorgen und betreuen zu können. Damit wird die im Bundesteilhabegesetz genannte aktive Teilhabemöglichkeit und Inklusion von Menschen mit Behinderung, ausdrücklich auch die von Eltern, umgesetzt.

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung von Eltern mit körperlicher Behinderung oder chronischer Erkrankung
  • Klärung des Bedarfs an Elternassistenz
  • Unterstützung bei der Antragstellung, z.B. bei den Sozialhilfeträgern
  • Personalakquise
  • Einarbeitung und fachliche Qualifizierung der Elternassistenten
  • Organisation und Durchführung von Fachtagen, Fortbildungen, Arbeitskreisen
  • Aufbau einer regionalen sowie überregionalen Fachberatung für Elternassistenz
  • Ergebnissicherung und Übertragung auf andere Regionen und Anbieter
  • Nach Möglichkeit Durchführung von Peer Counseling

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit (Diplom oder Bachelor)
  • Verständnis, Interesse und Erfahrung an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen wünschenswert
  • Teamorientiertes Arbeiten
  • Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit
  • Prozessorientiertes Denken und Handeln
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Hohes Maß an Organisations- und Kooperationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
  • Bereitschaft zu beruflicher Weiterbildung
  • Freude im Umgang mit Kindern und ihren Eltern
  • Fundierte EDV-Kenntnisse, vor allem Microsoft Office
  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Caritas

 

Wir bieten:

  • Eine Teilzeitanstellung mit 19,0 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit
  • Einen bis zum 30.04.2027 befristeten Dienstvertrag
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Zusätzlich arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Gründliche Einarbeitung in das neue Aufgabengebiet
  • Ein vielseitiges und interessantes Arbeitsfeld
  • Barrierefreiheit

 

Noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an die genannte Ansprechperson!

 

Herr Konrad Kett

Referatsleiter

Telefon: +49 941 750 12 87 10

 

 

 

Offene Behindertenarbeit

Fachstelle Elternassistenz

Plato-Wild-Str. 37

93053 Regensburg

Standort