Mitarbeiterin/Mitarbeiter in der Verwaltung im Referat Migration und Integration (m/w/d) • Jobportal Regensburg SIMPLA-Jobs

Mitarbeiterin/Mitarbeiter in der Verwaltung im Referat Migration und Integration (m/w/d)

  • Teilzeit
  • Regensburg
  • Veröffentlicht vor 2 Tagen
  • Diese Position wurde vergeben

Wir haben eine Aufgabe – die Caritas in der Diözese Regensburg unterstützt jährlich 350 000 Menschen! Die Tätigkeiten sind vielfältig und anspruchsvoll. Die Caritas bietet Entwicklungschancen und ein gutes Gehalt. Vor allem aber geht es um eines: den Dienst am Menschen!

Unser Team des Referats Migration und Integration im Caritasverband für die
Diözese Regensburg e.V. unterstützt Menschen mit Migrationsgeschichte bei der
Integration. Wir sind in der Anker-Einrichtung Regensburg und im Caritas-Beratungszentrum in der Flüchtlings- und Migrationsberatung im Einsatz. Unser Referat kümmert sich außerdem um die fachliche Betreuung der Caritas-Migrationsberatungs-Dienste in der Diözese Regensburg.
Zur Unterstützung unseres Teams im Caritas-Beratungszentrum in Regensburg
suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Mitarbeiterin/Mitarbeiter in der Verwaltung

Es handelt sich um eine unbefristete Anstellung mit 29,0 Stunden wöchentlicher
Arbeitszeit mit Option auf eine befristete Erhöhung der wöchentlichen Stunden
auf 34,5 Stunden.

Ihre Aufgaben:
▪ Sicherstellung der Erreichbarkeit der Stelle
▪ Empfang, Aufnahme und Verwaltung von Anfragen der Klientinnen und Klienten
▪ Organisation und Durchführung des Alltagsgeschäfts in der Beratungsstelle (Korrespondenz, Telefonate, Übersetzenden-Suche, Ablage, Terminkoordination)
▪ Selbstständiges Erledigen von Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben
▪ Konto/Kassenführung
▪ Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen
▪ Unterstützung des Teams bei der Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:
▪ Eine der Aufgabe entsprechende Ausbildung und Qualifikation
▪ Positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen in besonderen Lebenslagen
▪ Freundliches, selbstsicheres und kultursensibles Auftreten
▪ Kommunikationsfreude und ausgeprägte Empathie
▪ Hohes Maß an Engagement und Verschwiegenheit
▪ Fähigkeit Verantwortung wahrzunehmen
▪ Flexible und eigenständige Arbeit
▪ Initiative und Einsatzbereitschaft
▪ Organisationskompetenz und eine strukturierte und gewissenhafte
Arbeitsweise
▪ sehr gute EDV – Kenntnisse bzw. Erfahrungen mit MS Office (Word,
Excel, Outlook) und gute Englischkenntnisse
▪ Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Caritas

Unser Angebot:
▪ Mitarbeit in einem motivierten Team mit einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet
▪ Ein sicherer Arbeitsplatz mit Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
▪ Eine zu 100% vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Rente, vergleichbar zum öffentlichen Dienst in Bayern sowie Beihilfeleistungen
▪ Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch zu den Themen Spiritualität und Gesundheit und ein betriebliches Gesundheitsmanagement
▪ 30 Tage Urlaub (20 Tage gesetzlich, 10 Tage tariflich) bei einer 5-
Tage-Woche und einem weiteren Freistellungstag
▪ Dienstbefreiungen für kirchliche (Familien-) Feiern und Exerzitien
▪ Regelmäßige gemeinschaftliche Veranstaltungen innerhalb der
Dienstgemeinschaft
▪ Fahrrad-Leasingangebot vom Arbeitgeber
▪ Zeitwertkonto zum Ansparen von Auszeiten während und am Ende
der beruflichen Tätigkeit
▪ Einkaufsvergünstigungen durch Mitgliedschaft in Einkaufsverbünden

Noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an die genannte Ansprechperson!
Frau Nika Krausnick
Referatsleitung Migration/Integration
Telefon: 0941 / 5021-551
Caritasverband für die Diözese Regensburg e.V.
Bruderwöhrdstr 3
93055 Regensburg

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und im Besonderen auf Bewerbungen von
Menschen mit Behinderung!

Detaillierte Informationen zur Caritas Regensburg finden Sie auf

www.caritas-regensburg.de

Standort