Kinderpflegerin/Kinderpfleger (m/w/d) • Jobportal Regensburg SIMPLA-Jobs

Kinderpflegerin/Kinderpfleger (m/w/d)

Wir sind da, wo andere wegschauen – Der Caritasverband für die Diözese Regensburg e. V. bietet professionelle Hilfen für Menschen in seelischen, geistigen, körperlichen und finanziellen Nöten.

Unser Team des Referats Migration und Integration beim Caritasverband für die Diözese Regensburg e.V. unterstützt Menschen mit Migrationsgeschichte im Asylverfahren und bei der Integration.

In der Anker-Einrichtung Regenburg bieten wir für die Kinder der dort unter­gebrachten Asylsuchenden eine Kinderbetreuung an. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Kinderpflegerin/Kinderpfleger (m/w/d)

in Teilzeit mit 25,0 oder 35,0 Std./Wo.

 

Es handelt sich um eine befristete Anstellung als Vertretung mit Aussicht auf Verlängerung.

 

Die Kinder kommen aus allen Teilen der Welt, vor allem aus Syrien, dem Iran, der Ukraine und Äthiopien. Sie sind nach Deutschland geflohen und leben mit ihren Familien in den ersten Monaten in der Erstaufnahme-Einrichtung.

Dafür suchen wir Sie:

  • Pädagogische Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 3 – 7 und 7 -15 Jahren
  • Förderung der individuellen Entwicklung und Stärkung der sozialen Kompetenzen der Kinder
  • Unterstützung der Gruppenleitung bei der Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten und Projekten
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Kollegen und Kolleginnen
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Kinderpflegerin/zum staatlich anerkanntem Kinderpfleger
    oder eine Qualifikation, die als gleichwertig anerkannt werden kann
  • Interkulturelle, kommunikative und soziale Kompetenz
  • Ein liebevoller und einfühlsamer Umgang mit den Kindern und ihren Eltern
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Kreativität und Ideenvielfalt
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Caritas

 

Wir bieten Ihnen:

  • Die Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten in einem motivierten und erfahrenen Team
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Fachberatung sowie in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) + 130 Euro Zulage SuE bei Vollzeit (in Teilzeit anteilig)
  • Eine zu 100% vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Rente, vergleichbar zum öffentlichen Dienst in Bayern sowie Beihilfeleistungen
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche + 2 Regenerationstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Dienstbefreiungen für kirchliche (Familien-) Feiern und Exerzitien
  • Regelmäßige gemeinschaftliche Veranstaltungen innerhalb der Dienstgemeinschaft
  • Einkaufsvergünstigungen durch Mitgliedschaft in Einkaufsverbünden

 

Noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an:

 

Herrn Sebastian Lengfelder

Caritas-Kinderbetreuung im Anker

Telefon: + 49 941 5680-3405

 

Frau Nika Krausnick

Referatsleitung Migration/Integration

Telefon: +49 941 5021-551

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und im Besonderen auch auf Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte myjobboard.de.

Standort