Jurist/Juristin (m/w/d) • Jobportal Regensburg SIMPLA-Jobs

Jurist/Juristin (m/w/d)

Wir haben eine Aufgabe – die Caritas in der Diözese Regensburg unterstützt jährlich 350 000 Menschen! Die Tätigkeiten sind vielfältig und anspruchsvoll. Die Caritas bietet Entwicklungschancen und ein gutes Gehalt. Vor allem aber geht es um eines: den Dienst am Menschen!

Die Vielzahl unserer Einrichtungen und Dienste unterliegt unterschiedlichen rechtlichen Verpflichtungen und Anforderungen. Die zunehmende Komplexität erfordert rechtliche Expertise und das Verständnis für Verwaltungsabläufe und Prozesse.

Für die Sicherstellung dieser für den Verband wichtigen Aufgabe suchen wir für unser Team in der Abteilung Recht und Organisation des Caritasverbandes für die Diözese Regensburg e.V.  zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

 

Juristen/Juristin (m/w/d) in Teilzeit (mit 19,5 St./Wo.).

 

Es handelt sich um eine befristete Anstellung im Rahmen einer Vertretung.

 

Ihre Aufgaben:

  • Gestalten und Erarbeiten von (Muster)-verträgen, Vereinbarungen und sonstiger Vorlagen
  • Prüfen der Verträge
  • Rechtliche Beratung der Einrichtungen und Dienste
  • Wahrnehmung der außergerichtlichen und gerichtlichen Prozessvertretung
  • Durchführen von Schulungen der Mitarbeitenden in rechtlichen Fragestellungen
  • Mitwirkung bei sonstigen das Zivilrecht betreffende Angelegenheiten der Abteilung

Ihr Profil:

  • Zwei juristische Staatsexamen, Berufserfahrung im Bereich Vertragsprüfung und –gestaltung wären wünschenswert
  • Freude am selbstständigen Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Kooperationsfähigkeit sowie die Bereitschaft, durch hohen persönlichen Einsatz bei der Erledigung der vielfältigen Aufgaben eines Sozialverbandes mitzuwirken
  • Besonderes Geschick, unterschiedliche Interessenslagen wahrzunehmen und einer Lösung zuzuführen
  • Gute PC-Kenntnisse, insbesondere im Bereich MS Office

Ihre Perspektive:

  • Mitarbeit in einem motivierten Team mit einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet
  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Nach abgeschlossener Einarbeitung besteht die Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Eine zu 100% vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Rente vergleichbar zum öffentlichen Dienst in Bayern sowie Beihilfeleistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch zu den Themen Spiritualität und Gesundheit und ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche und einen weiteren Freistellungstag
  • Dienstbefreiungen für kirchliche (Familien-)Feiern und Exerzitien
  • Regelmäßige gemeinschaftliche Veranstaltungen innerhalb der Dienstgemeinschaft
  • Einkaufsvergünstigungen durch Mitgliedschaft in Einkaufsverbünden

Noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechperson:

Herr Jürgen Beier

Juristenstelle

Recht und Organisation

Telefon: +49 941 5021 – 169

 

Caritasverband für die Diözese Regensburg e.V.

Von-der-Tann-Str. 7

93047 Regensburg

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und im Besonderen auf Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!

 

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte caritas-regensburg.dehttps.

Standort