Redakteur/Redakteurin (m/w/d) • Jobportal Regensburg SIMPLA-Jobs

Redakteur/Redakteurin (m/w/d)

  • Teil- oder Vollzeit
  • Regensburg
  • Veröffentlicht vor 22 Stunden
  • Diese Position wurde vergeben

Caritasverband für die Diözese Regensburg e.V.

Wir haben eine Aufgabe – die Caritas in der Diözese Regensburg unterstützt jährlich 350 000 Menschen! Die Tätigkeiten sind vielfältig und anspruchsvoll. Die Caritas bietet Entwicklungschancen und ein gutes Gehalt. Vor allem aber geht es um eines: den Dienst am Menschen!

In unserem sechsköpfigen Team der Stabsstelle Verbandspolitik und Kommunikation arbeiten wir täglich an einer reichweitenstarken Präsentation der Arbeit des Caritasverbandes für die Diözese Regensburg e.V.

Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

 

Redakteur/Redakteurin (m/w/d)

unbefristet in Teilzeit oder in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständiges Erstellen redaktioneller Texte für verschiedene Formate (z.B. Presse­mitteilungen, Mitarbeitenden­info, Newsletter etc.)
  • Aufbereiten von Verbandsthemen in journalistischer Form (Interview, Porträt, Feature, etc.)
  • Texten und Strukturieren von Flyern, Plakaten und Websites
  • Unterstützung bei der Erstellung von Publikationen
  • Redigieren von Magazinartikeln
  • Lektorat (Web und Print)
  • Erstellen von Grußworten, Reden und Laudationen
  • Planung, Durch­führung und Evaluation von Presse­aktivitäten (z.B. Presse­meldungen)
  • Mitwirkung bei der Pflege und Weiter­entwicklung der Online- und Social-Media-Kanäle
  • Begleitung und mediale Aufbereitung öffentlichkeitsrelevanter Termine

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing, PR, Kommunikationswissenschaften, Medienwissenschaften oder Journalismus bzw. gleichwertige Qualifikation
  • Berufs­erfahrung im Bereich Marketing bzw. Presse- und Öffentlich­keits­arbeit wünschenswert
  • Fundierte redaktionelle Erfahrung von Vorteil
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere in Microsoft Office. Kenntnisse im Umgang mit Adobe-Anwendungen und CMS-Systemen wünschenswert
  • Eigen­initiative sowie soziale und kommunikative Kompetenz
  • Hohes persönliches Engagement
  • Ausgeprägtes Organi­sations­talent sowie eine strukturierte, sorgfältige und eigen­verantwortliche Arbeitsweise
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der Caritas als katholischer Wohlfahrtsverband

Ihre Perspektive:

  • Mitarbeit in einem Verband mit einer Vielzahl an sozialen Dienstleitungen und einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet
  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Nach abgeschlossener Einarbeitung besteht die Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Eine zu 100% vom Arbeitgeber finanzierte betriebliche Rente vergleichbar zum öffentlichen Dienst in Bayern sowie Beihilfeleistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Fachgebiet wie auch zu den Themen Spiritualität und Gesundheit und ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • 30 Tage Urlaub (20 Tage gesetzlich, 10 Tage tariflich) bei einer 5-Tage-Woche und ein weiterer Freistellungstag
  • Dienstbefreiungen für kirchliche (Familien-)Feiern und Exerzitien
  • Regelmäßige gemeinschaftliche Veranstaltungen innerhalb der Dienstgemeinschaft
  • Fahrrad-Leasingangebot vom Arbeitgeber
  • Zeitwertkonto zum Ansparen von Auszeiten während und am Ende der beruflichen Tätigkeit
  • Einkaufsvergünstigungen durch Mitgliedschaft in Einkaufsverbünden

 

Noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechperson:

Herr Harry Landauer

Leiter Verbandspolitik und Kommunikation

Telefon: 0941/50 21 145

 

Caritasverband für die Diözese Regensburg e.V.
Von-der-Tann-Str. 7

93047 Regensburg

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Standort